Tiramisu-Kiwi-Torte

Zutaten:


Biskuitteig:

  • 80 g Puderzucker
  • 50 g Weizenmehl
  • 50 g Speisestärke
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 2 – 3 EL heißes Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Btl. Kirschwasser - back

Füllung:

  • 4 – 5 EL Aprikosen – Konfitüre
  • 6 – 8 Kiwis
  • 1 Päckchen Tortenguss. Klar

Belag:

  • 500 g Mascarpone (Frischkäse)
  •   50 g Zucker
  •   4 Eier
  •   1 Btl. Kirschwasser – back
  •   6 Blatt weiße Gelantine
  •   2 EL Kakaopulver
  •   1 Packung Schoko Dekor Blätter, Weiße Schokolade


  1. Das Eigelb schaumig schlagen. Den Puderzucker sieben und nach und nach unter die Eigelbmasse heben. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver auf die Eiermasse sieben und mit dem Schneebesen unterheben.
  2. Den Boden einer Springform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen backen. Auskühlen lassen und mit Kirschwasser – back beträufeln. Aprikosen – Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und den Tortenboden damit bestreichen.
  3. Die Kiwis schälen, in Scheiben schneiden und den abgekühlten Tortenboden damit belegen. Tortenguss nach Packungsanleitung mit 1 Esslöffel Zitronensaft zubereiten, auf die Kiwi – Scheiben gießen und abkühlen lassen.
  4. Für den Belag Eigelb mit heißem Wasser schaumig schlagen. Den Zucker einstreuen und weiter schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Kirschwasser – back und Mascarpone unterrühren. Die Gelantine nach Packungsanleitung auflösen, etwas abkühlen lassen und unter die Mascarponemasse rühren. Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unterheben.
  5. Die Creme auf den mit Kiwis belegten Tortenboden streichen.
  6. Die Torte von allen Seiten mit Kakaopulver bestreuen. Mit Kiwi  - Scheiben und mit Schoko Dekor Blättern kann alles garniert werden.



Backzeit: Ca. 10 -15 Minuten

Heizung: E–Herd 200 – 220 Grad oder Gas Stufe 3 - 4


Wie immer würde ich mich freuen, wenn Du mir Deine Backkreation zeigst und wir uns darüber austauschen können, oder Du mir einfach unter diesem Text ein kurzes Feedback da lassen möchtest.

Auf meinen anderen Kanälen findest Du weitere köstliche Backkreationen.

Benutze den Hashtag #backenmitsigrun, um Deine Backwerke mit mir zu teilen.


Deine Sigrun


instagram logo

Instagram

Folge mir bei Instagram um nichts mehr zu verpassen!

Facebook logo

Facebook

Sei ein Mitglied meiner Facebook Seite und knüpfe neue Kontakte! Tausche Dich mit mir über Rezepte und Probleme aus! Ich freue mich!

Interest

Pinterest

Schaue Dir meine Werke an und lass Dich inspirieren für Deine eigenen Kreationen.

Wie hat Dir mein Rezept gefallen?
Was kann ich Deiner Meinung nach verbessern?
>