• Home

Raffinierte Himbeer – Schichttorte (Auch für Diabetiker geeignet)

​Zutaten:


  • 7 Eier
  • 600 g tiefgefrorene Himbeeren
  • 400 g Schlagsahne
  • 150 g Mehl
  • 125 g Diabetikersüße
  •  50 g Himbeergelee (für Diabetiker geeignet)
  •  50 g Mandelplättchen
  • 1 Prise Salz
  • 5 Blatt rote Gelatine
  • Flüssiger Süßstoff
  • Backpapier


  1. Die Eier trennen. Eigelbe, Salz und 75 g Diabetikersüße cremig schlagen. Eiweiß steif schlagen und dabei 50 g Diabetikersüße einrieseln lassen. Das Mehl über die Eigelbmasse sieben und unterziehen. Das Eiweiß unterheben. Eine Springform mit ca. 26 cm Durchmesser am Boden mit Backpapier auslegen.1/5 des Teiges hineinstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad oder Umluft 175 Grad backen. Danach aus der Form heraus nehmen und auskühlen lassen. 4 weitere Böden ebenso backen und gut auskühlen lassen                                                                                                                                                                                                      
  2. Die Himbeeren auftauen lassen und ungefähr 30 Stück beiseitelegen. Übrige Himbeeren pürieren und mit Süßstoff abschmecken. Die Gelatine einweichen. 200 g Sahne steif schlagen. Die Gelatine ausdrücken und auflösen. Danach mit 6 EL Himbeerpüree verrühren und unter das restliche Püree rühren. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, die Sahne unterheben.                                                    
  3. Einen Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umspannen.1/5 der Creme darauf glatt streichen. Die Böden und die Creme so Einschichten und mit einer Schicht Creme beenden. Die Torte muss mindestens 3 Stunden kalt gestellt werden.                
  4. Die Mandeln goldbraun rösten.200 g Sahne steif schlagen. Gelee erhitzen, glatt rühren und dann abkühlen lassen. Danach in die Sahne rühren und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Die Torte aus dem Ring nehmen und den Rand mit etwas Sahne bestreichen. Die Mandeln werden an diesen Rand gedrückt.Tortenoberfläche mit Sahne und den restlichen Himbeeren verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen.


Arbeitszeit: Ca. 1 Stunde

Backzeit: Ca. 35 Minuten

Wartezeit: Ca. 5 Stunden


​Wie immer würde ich mich freuen, wenn Du mir Deine Backkreation zeigst und wir uns darüber austauschen können, oder Du mir einfach unter diesem Text ein kurzes Feedback da lassen möchtest.

Auf meinen anderen Kanälen findest Du weitere köstliche Backkreationen.

Benutze den Hashtag #backenmitsigrun, um Deine Backwerke mit mir zu teilen.


Deine Sigrun​


Wie findest Du mein Rezept?
Was kann ich Deiner Meinung nach noch verbessern?
instagram logo

​Instagram

​Folge mir bei Instagram um nichts mehr zu verpassen!

Facebook logo

​Facebook

​Sei ein Mitglied meiner Facebook Seite und knüpfe neue Kontakte! Tausche Dich mit mir über Rezepte und Probleme aus! Ich freue mich!

Interest

Pinterest

​Schaue Dir meine Werke an und lass Dich inspirieren für Deine eigenen Kreationen.

>