​​Schoko-Orangen-Happen

Zutaten:


Rührteig:

  • 250 g Butter
  • 200 g brauner Zucker
  • 200 g Orangeat
  • 150 g Mehl
  • 100 g Haselnüsse, gemahlen
  • 5 Eier
  • 125 ml Milch
  • 1 Päckchen Schokoladen - Puddingpulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Beutel Orange - back

Dekoration:

  • 150 g weiße Kuvertüre
  • 1 Beutel Pistazien, gehackt
  • 1 Packung Schoko Dekor Herzen


  1. Die Butter, den Zucker und Orange – back verrühren. Einer nacheinander unterrühren und weiter rühren bis der Zucker gelöst ist. Das Mehl, die Haselnüsse und das Backpulver mischen. Mehlgemisch und Orangeat unterrühren.
  2. Schokoladen – Puddingpulver mit Milch verrühren und zufügen. Teig auf ein gefettetes Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend Abkühlen lassen.
  3. Teig in Quadrate von 7 x 7 cm schneiden.
  4. Für die Dekoration die Kuvertüre nach Packungsanleitung schmelzen und in einen kleinen Gefrierbeutel füllen. Die äußerste Spitze abschneiden und die Quadrate mit der Kuvertüre streifenartig überziehen.
  5. Zum Schluss mit gehackten Pistazien und Schoko Dekor Herzen verzieren


Backzeit: Ca.  25-30 Minuten

Heizung: E–Herd 180 Grad oder Gas Stufe 2 - 3


Wie immer würde ich mich freuen, wenn Du mir Deine Backkreation zeigst und wir uns darüber austauschen können, oder Du mir einfach unter diesem Text ein kurzes Feedback da lassen möchtest.

Auf meinen anderen Kanälen findest Du weitere köstliche Backkreationen.

Benutze den Hashtag #backenmitsigrun, um Deine Backwerke mit mir zu teilen.


Deine Sigrun


instagram logo

Instagram

Folge mir bei Instagram um nichts mehr zu verpassen!

Facebook logo

Facebook

Sei ein Mitglied meiner Facebook Seite und knüpfe neue Kontakte! Tausche Dich mit mir über Rezepte und Probleme aus! Ich freue mich!

Interest

Pinterest

Schaue Dir meine Werke an und lass Dich inspirieren für Deine eigenen Kreationen.

Wie hat Dir mein Rezept gefallen?
Was kann ich Deiner Meinung nach noch verbesser?
>